Seite 5 von 6
#61 RE: Cougar 67/68 von Schmeichel 25.11.2018 23:08

avatar

Herzlichen Glückwunsch !!!!!
Und wie sieht er aus????

#62 RE: Cougar 67/68 von Niels 26.11.2018 21:53

Danke Dir!

Sobald Mike mich freigeschaltet hat, gibt es Bilder aus der Anzeige. Sobald er bei mir steht und das Wetter es zulässt, gibt es ein erstes Shooting. Sonntag war es in der Halle bei der Besichtigung zu schlecht beleuchtet für gute Komplettbilder.

Er ist umlackiert in blau metallic und hat vom letzten Besitzer ein paar schwarze Streifen foliert bekommen. Innen ist er schwarz mit Mittelkonsole.

Grüße,
Niels

#63 RE: Cougar 67/68 von Jeannette 23.04.2019 11:44

Hallo,
ich krame den Thread nochmal raus, da wir auch schon länger auf der Suche nach einem 67/68er sind.

Der TE hatte dieses Fahrzeug: https://suchen.mobile.de/auto-inserat/fo...action=parkItem
bereits schon mit hier „vorgestellt“. Nun ist dieser Cougar ja immer noch zu haben. Ich frage mich, ob es nur am Preis liegt. Hat sich jemand das Fahrzeug schon mal angeschaut?
Leider ist das auch ein Schalter, spricht da irgendwas „dagegen“?
Für uns ist das Fahrzeug interessant, weil der Verkäufer unser derzeitiges Fahrzeug in Zahlung nehmen würde....

#64 RE: Cougar 67/68 von StefanM 23.04.2019 17:35

avatar

Hallo Jeannette,

gegen Schalter spricht nichts, gibt einige hier die von Automatik auf Schalter umgebaut haben, ist Geschmackssache.

In der Regel ist es kein gutes Zeichen, wenn ein Auto sehr lange angeboten wird. Ob es nur am Preis liegt, kann ich nicht beurteilen, die Bilder sagen leider nichts über den Zustand des Cougar aus.

Lass dir aussagekräftige Bilder zuschicken. Detailfotos von Unterboden, Motorraum, Kofferraum ohne Teppich, Unterseite der Türen, Schweller geben. Dann kann man den Cougar etwas besser beurteilen, wenn der Verkäufer das nicht tut, oder die Fotos schlecht sind, würde ich die Finger davon lassen.

#65 RE: Cougar 67/68 von Bj.70 23.04.2019 18:24

avatar

Zitat von Gast im Beitrag #63
Hallo,
ich krame den Thread nochmal raus, da wir auch schon länger auf der Suche nach einem 67/68er sind.

Der TE hatte dieses Fahrzeug: https://suchen.mobile.de/auto-inserat/fo...action=parkItem
bereits schon mit hier „vorgestellt“. Nun ist dieser Cougar ja immer noch zu haben. Ich frage mich, ob es nur am Preis liegt. Hat sich jemand das Fahrzeug schon mal angeschaut?
Leider ist das auch ein Schalter, spricht da irgendwas „dagegen“?
Für uns ist das Fahrzeug interessant, weil der Verkäufer unser derzeitiges Fahrzeug in Zahlung nehmen würde....


Hallo,
der Cougar wurde im letzten Jahr hier in Wesel bei " Klassische Automobile " ich glaube für 34900 € angeboten.
Ich hatte ihn da auch mal fotografiert. Er ist komplett lackiert worden. Einige Schleifspuren sind durch den Lack zu sehen gewesen.
Seit einigen Monaten steht er in Essen bei " Speed Stars ".
Jens

#66 RE: Cougar 67/68 von NielsHB 23.04.2019 21:49

avatar

Hallo Jeannette,

Auf meine Anfrage hatte der Verkäufer damals nicht reagiert und ich habe den Weg nach Essen nicht unter die Räder genommen.

Nimm jemanden, der von den Autos Ahnung hat mit zu einer Besichtigung und prüft das Auto auf die Schwachstellen. Ich habe bereits aufgrund von Bildern einige Autos ausgeschlossen. Stichworte: Spaltmaße Haube und Kofferraum, Zustand Längsträger, Zustand Innenradhäuser etc.

Viel Erfolg bei der Suche und hoffentlich bis bald im Club!

Grüße
Niels

#67 RE: Cougar 67/68 von Schmeichel 23.04.2019 22:55

avatar

Hi, ich kann zu dem Auto nicht viel sagen. Nur soviel: Als ich vor ca. 4+ Jahren nach nem Cougar geschaut habe, habe ich diesen auch gesehen. Damals für utopische ca. 35.000, ausserdem wollte ich Automatik, und mit den Polstern hätte ich mich wohl nie anfreunden können. Zwischenzeitlich hat aber der Anbieter gewechselt.

Grüsse

#68 RE: Cougar 67/68 von 67-Dan-Gurney 24.04.2019 01:35

avatar

hallo. ich hätte demnächst einen 67 mit automatic anzubieten, kann aber kein anderes Auto in Zahlung nehmen. Falls interesse einfach melden +491712140404

#69 RE: Cougar 67/68 von Jeannette 25.04.2019 07:25

Danke für die Antworten.

Wir haben gestern einige Detailfotos erhalten und danach entschieden, dass wir das Auto nicht nehmen. Für 25.000€ erwarte ich eigentlich ein Fahrzeug, wo ich nicht gleich nach Kauf erstmal gleich noch investieren muss.

Wir haben noch einen weiteren Cougar auf unserer „Wunschliste“:
https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.ht...&utm_medium=ios

Den finde ich vom Preis-/Leistungsverhältnis interessant. Er hat allerdings auch „nur“ den kleinen Motor. Stammt wohl aus Besitz eines älteren Herrn (Sitzbezüge 😉). Aber dort können wir halt unser jetziges Fahrzeug nicht in Zahlung geben.

#70 RE: Cougar 67/68 von Francis 25.04.2019 08:12

avatar

Der Wagen steht bei Car Connection Klinner, dort war ich schon ein paar Mal. Ist nicht allzu weit von mir. Vernünftig ansehen und gut.
Warum stört euch denn ein "kleiner Motor"? Der ist problemlos in der Ersatzteil beschaffung, gut im Verbrauch und macht auch richtig Spass.
Was für ein Auto wollt ihr in Zahlung geben?

Gruss Kai

#71 RE: Cougar 67/68 von Jeannette 25.04.2019 08:30

Hallo Kai,

also der 289er wäre jetzt natürlich kein Ausschlusskriterium (mein damaliger 67er XR7 hatte den auch), aber es dürfte halt gern auch „bißchen mehr sein“ 😎. Wir haben momentan einen 400er 😉.

Ein Freund von uns hatte schon mal mit dem Händler telefoniert, das passte wohl soweit auch alles. Jetzt müsste man ihn mal anschauen. Von uns sind es 300km (was ok ist).

Wir wollen einen 73er Pontiac Catalina in Zahlung geben. Ist auch ein extrem seltenes Fahrzeug auf deutschen Straßen, aber es einfach ist nicht unser „Traumwagen“.

#72 RE: Cougar 67/68 von Jeannette 10.06.2019 13:18

So, wir haben den Cougar in Wolfenbüttel angeschaut, war leider nix...

Momentan ist das Angebot an Cougars ja mehr als dürftig. 2 Fahrzeuge hätte ich noch im Blick:

https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.ht...&utm_medium=ios

https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.ht...l&utm_medium=io

Kennt jemand evtl. die Fahrzeuge? Der erste steht allerdings auch schon sehr lange im Netz.

#73 RE: Cougar 67/68 von Cougar302 10.06.2019 13:55

avatar

Hallo,was mir aufgefallen ist,beim 69 Rost am Fensterrahmen hinten,und beim 68 Rost A Säule Fahrerseite Höhe Armaturenbrett,der ist auch schon mal in Ami Style lackiert worden.Den Fensterrahmen ordentlich zu machen ist mehr Arbeit als die A Säule...wenn Diese nicht Lochfrass hat

#74 RE: Cougar 67/68 von Jeannette 10.06.2019 19:08

hmm, und das bei dem preis... 🤔

#75 RE: Cougar 67/68 von 67-Dan-Gurney 10.06.2019 20:28

avatar

uscarone, kann man auto kaufen und in den garten als blummenkübel stellen, egal welches für diese wunschpreise.
Vor ein paar Wochen wieder eine tolle Erfahrung damit gemacht. Der Wagen hat 21 gekostet und man kann durch's Dach in den innenraum sehen, sonst noch den rest zu erzählen kann man sich sparen, ich jedenfalls.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz